Der Fischfang

>home<

 

 

Der Fischfang war eine wichtige Arbeit, Fische waren eines der Hauptnahrungsmittel der Alten Ägypter.

Die Fangtechniken sind bis heute fast identisch.

Um die Fische im Nil zu fangen benutzte man Harpunen, Lanzen, Angeln und auch Netze. Nicht nur für den Lebensunterhalt sondern auch als Sport galt der Fischfang.

Um die Ausbeute im Nil zu erhöhen befestigte man zum Teil drei und mehr Haken an den Angelschnüren. Nach dem angeln wurden die Fische zum Transport in Körbe getan, die rechts und links an einer Stange hingen und über den Schultern dann getragen werden konnten.